CXEVALO Adventkalender am 10. Dezember

Geteilte Freude ist doppelte Freude, und deshalb findet ihr im heutigen Adventkalenderkästchen eine Rezept für einen Kräutertee, den ihr euch an einem kalten Wintertag im Stall mit eurem Pferd teilen könnt.

Mischt getrocknete Cistrosenblätter, getrocknete Pfefferminze und Melissenblätter zu gleichen teilen und vermische die Kräuter so, dass sie in der Mischung gleichmäßig verteilt sind.
Gieße nun ein Hand voll deiner Kräutermischung mit einem Liter Wasser auf und lasse das ganze 10 Minuten ziehen. Nun seihe für dich eine Tasse Tee ab.

Lass den restlichen Tee auf pferdetaugliche Handwärme abkühlen. Er kann entweder pur verfüttert werden oder als Grundlage für die Zubereitung eines Mashs verwendet werden. Die Kräutermischung kann dabei übrigens gerne im Tee verbleiben und mitgefüttert werden.

Wir wünschen: wohl bekomm’s!