CXEVALO Adventkalender am 3. Dezember

Der erste Schnee ist gefallen, die Ställe gleichen einem Winterwonderland und Weihnachten steht quasi schon vor der Türe. Was gibt es da schöneres, als sich nach einem Ausritt durch den Schnee gemütlich im Reiterstüberl bei einer Tasse Tee wieder aufzuwärmen?

Überrasche eine Stallkolleg:innen in den nächsten Tagen doch mit einer Portion CXEVALO Reitertee.

Und das brauchst du dafür:

  • 5 TL Tee (am besten nimmst du Schwarztee, wahlweise sind aber auch eine Früchtetee-Mischungen möglich)
  • 100ml Orangensaft
  • 50ml Zitronensaft (achte darauf, echten Zitronensaft und kein Konzentrat zu verwenden, sonst kann es schnell zu sauer werden)
  • 5 Gewürznelken
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Orange

Und so bereitest du den Reitertee zu:

Bringe 750ml Wasser mit der Zimtstange, den Gewürznelken und dem Abrieb deiner Orange zum Kochen. Lasse die Mischung mindestens 10 Minuten ziehen. Koche das Gewürzwasser noch einmal auf und gib den (Schwarz-)tee ins heiße Wasser. Füge im Anschluss den Orangen- und Zitronensaft dazu und lasse den Reitertee für 3 Minuten ziehen. Schneide nun deine Orange in Scheiben oder Spalten und verteile sie in den Tassen. Seihe den Tee ab und verteile ihn über den Orangenscheiben in die Tassen. Wahlweise kannst du mit Zucker oder Honig nachsüßen. Tipp: der Tee lässt sich auch wunderbar vorbereiten und in einer Thermoskanne in den Stall mitnehmen.

Wir wünschen viel Spaß beim weihnachtlichen Umtrunk!

Ihr habt das Rezept ausprobiert? Sendet uns doch ein Foto eures Beisammenseins im Stall an unseren Instagram-Account @cxevalo_horsecare.