CXEVALO Adventkalender am 1. Dezember

Heute ist es endlich soweit! Das erste Kästchen des CXEVALO Adventkalenders darf geöffnet werden. Ab sofort begleiten dich nicht nur unsere Pflegeprodukte durch den Advent, es folgen auch noch 23 weitere Onlineüberraschungen. Heute starten wir gleich mit einem Upcycling-Tipp für die Papiersäckchen aus dem Adventkalender, passend zur heutigen Überraschung, dem MINI-Fellpflegespray.

Upcycling-Tipp: bewahre die 24 Papiersäckchen und die dazugehörigen Metallklammern gut auf. Daraus lassen sich nämlich tolle Weihnachts- und Wichtelüberraschungen für deine Stallkolleg:innen herstellen. Du kannst die Säckchen dekorieren und mit gekauften Leckerlies oder getrockneten Snacks für Pferd und Reiter:in füllen oder du lässt dich von unseren selbst gemachten Leckerlies inspirieren und schwingst selbst den Kochlöffel.

Birkenblätter-Leckerlies

Passend zum Birkenextrakt aus dem Fellpflegespray haben wir nämlich ein Rezept für Birkenleckerlies herausgesucht. Die stärken das gesunde Fell-, Mähnen- und Schweifwachstum zusätzlich von innen und sind die optimale Ergänzung zum Fellpflegespray. In der Volksmedizin werden Birkenblätter auch zur Entschlackung empfohlen. In jedem Fall freut sich dein Pferd über die kleine Aufmerksamkeit, und deine Stallkolleg:innen sicher auch!

Und das brauchst du:

  • 150g Haferflocken
  • 30g getrocknete Birkenblätter (aus der Apotheke, dem Reformhaus oder selbst getrocknet)
  • 2 Karotten (Möhren)
  • 2 EL Leinöl

Karotten fein reiben und mit Haferflocken, Birkenblätter und Leinöl vermischen. Die Mischung in einen großen Standmixer füllen und ca. 60 Sekunden durchmixen bis eine homogene grüne Masse entsteht. Den Teig aus dem Mixer in eine Schüssel füllen und ca. 15 Minuten rasten lassen. Mit einem Teelöffel kleine Kugeln aus der Masse herausstechen und zu gleichmäßigen Mini-Bällchen formen. Wenn du weihnachtliche Motive kreieren möchtest kannst du die kleinen Kügelchen auch in eine Keks-Form drücken. Die Form sollte dabei ca. bis zur Hälfte mit Teig gefüllt sein.

Backe deine Birken-Leckerlies für 30 Min. bei 180°C Umluft. Öffne dabei den Backofen immer wieder, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Lass die Leckerlies im Anschluss bei 80°C ca. 2h trocknen und anschließend gut auskühlen. (Werden Sie zu warm verpackt, kann sich nach dem Verpacken Kondenswasser bilden, das zu Schimmelbildung führen kann!) Nach dem Auskühlen unbedingt den Trockengrad überprüfen. Brich dazu ein Leckerlie in der Mitte durch und überprüfe ob es auch innen trocken ist. Sollt es innen noch weich und leicht feucht sein, trockne die Leckerlies erneut für 1h bei 80°C oder lege sie über Nacht auf den Heizkörper. ACHTUNG: die Leckerlies dürfen nur vollständig durchgetrocknet verfüttert werden.

Fülle die Leckerlies nun in die gesammelten Papierbeutel, verschließe sie mit der Metallklammer und dekoriere die Beutel nach Belieben. Viel Freude beim Verschenken und Verfüttern.